Pfirsicheis mit Honig

Wo ist er nun, der Sommer? Bei uns versteckt er sich definitiv nicht… pfirsicheis1 Ich bin mir mittlerweile gar nicht mehr so sicher, ob er sich heuer überhaupt noch einmal blicken lassen wird…..  Aber ich halte tapfer dagegen und mache trotzdem weiterhin fleißig Eis…. heute gibt es ein nicht allzu süßes, dafür sehr erfrischendes Pfirsicheis, das ohne Ei und ohne Zucker auskommt… gesüßt wird es nur mit ein bisschen Honig. Und ist extrem lecker 😉

 

 

 

 

Pfirsicheis mit Honig

pfirsicheis2

350g Pfirsiche
1 Spritzer Zitronensaft
250ml Sahne
5 EL flüssiger Honig
1 Päckchen Vanillezucker
75g Joghurt 1,5%

Die gewaschenen Pfirsiche klein schneiden und mit dem Pürierstab pürieren. Die ganzen restlichen Zutaten unterrühren und in die Eismaschine geben.

Wenn man keine Eismaschine hat, die Eismasse in eine flache Form geben, in die Tiefkühltruhe stellen und alle 20 Minuten gut umrühren, damit eine cremige Eismasse entsteht.

 

Schreibe einen Kommentar